Kompetente und individuelle Beratung

Samsung Video Wall Displays

Samsung Video Wall Displays (Videowand Flachbildschirme) für hochwertige Präsentation auf Messen, Ausstellungen, Events uvm.

Selbstverständlich eignen sich die Samsung Video Wall Displays auch für den Einsatz am Point of Interest (POI). Dabei können einige der Videowand Displays von Samsung auch im 24/7 Dauerbetrieb genutzt werden. Die schmalen Rahmen ermöglichen ein harmonisches Videowall-Bild und erschaffen in Kombinationen mit Video Wall Halterungen von DigitalSignage24.de eine imposante Bildfläche.

Präsentieren Sie Ihre digitale Werbung auf professionellen Samsung Video Wall Displays von DigitalSignage24.de, wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der passenden Videowand Flachbildschirme.

Tipp: Um die immer beliebter werdenden Videowände auch kurzfristig auf Messen, Events und Point of Interest (POI) einsetzen zu können, hat Samsung das sogenannte "Interlocking Display" (ID) System entwickelt, welches den flexiblen, einfachen und vor allem schnellen Auf- und Abbau der Videowall ermöglicht. Individuelle Lösungen besprechen wir gerne gemeinsam mit Ihnen. Rufen Sie unsere DigitalSignage24.de-Fachberater gerne an.

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
  • Samsung UD46E-B LED

    Samsung UD46E-B LED

    ab  3.132,00 € Preisinformationen
    Preis bei Zahlung per
    Vorkasse (3% Skonto): 3.132,00 €
    Sofortüberweisung (2% Skonto): 3.164,29 €
    PayPal (1% Skonto): 3.196,58 €
    Rechnung: 3.228,87 €
    Die Preisreduzierung wird im Bestellvorgang als Skonto ausgewiesen.
    Inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten
  • Samsung UD55E-B LED

    Samsung UD55E-B LED

    ab  4.045,00 € Preisinformationen
    Preis bei Zahlung per
    Vorkasse (3% Skonto): 4.045,00 €
    Sofortüberweisung (2% Skonto): 4.086,70 €
    PayPal (1% Skonto): 4.128,40 €
    Rechnung: 4.170,10 €
    Die Preisreduzierung wird im Bestellvorgang als Skonto ausgewiesen.
    Inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten
  • Samsung UH55F-E LED

    Samsung UH55F-E LED

    ab  6.736,00 € Preisinformationen
    Preis bei Zahlung per
    Vorkasse (3% Skonto): 6.736,00 €
    Sofortüberweisung (2% Skonto): 6.805,44 €
    PayPal (1% Skonto): 6.874,89 €
    Rechnung: 6.944,33 €
    Die Preisreduzierung wird im Bestellvorgang als Skonto ausgewiesen.
    Inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
Samsung Video Wall Displays für echte XXL-Erlebnisse

Die Grundsteine für die Large Format Display Produktion legte Samsung Electronics schon früh, mit viel gesammelter Erfahrung in der Produktion von Fernsehern (bereits seit den 70ern).

Samsung Videowand-Installationen planen wir gerne mit Ihnen. Eine Auswahl an Video Wall Halterungen können Sie bereits in unserem Online-Shop betrachten.

1997 stellte Samsung Electronics das weltweit erste und gleichzeitig größte TFT-Display her, es hatte überschaubare – jedoch damals beeindruckende – 30 Zoll! Ein Jahr später hatte man sich den größten Anteil am weltweiten TFT-LCD-Display Markt erarbeitet und schloss die Entwicklung eines Fernsehers mit ultraflachem Bildschirm ab. Als Vorreiter startete man dann 1999 mit der Serienproduktion und Vermarktung einer ganzen Produktreihe digitaler Fernseher.

Im Jahr 2000 schließlich entwickelte man das High Definition Digital TV und stellte ein TFT-LCD-Display mit rekordverdächtiger Auflösung vor. 2001 und 2002 folgten das weltweit erste 40 Zoll TFT-LCD-Display und der weltweit größte, digitale TFT-LCD-Fernseher mit einer Diagonale von 54 Zoll. Im Jahr 2004 brachte Samsung Electronics den ersten 46 Zoll LCD-Fernseher auf den Markt. Zudem erschien ein neuer PDP-Fernseher mit dem weltweit höchsten Kontrastverhältnis. Mit der weltweit ersten OLED für 40 Zoll Fernseher machte Samsung 2005 einen weiteren, wichtigen Schritt auf dem Displaymarkt. Außerdem entwickelte man das größte flexible LCD-Panel. Samsungs LED-Displays finden Sie bei DigitalSignage24.de hier.

Die Arbeit lohnte sich für Samsung Electronics: 2007 ist man im 6. Jahr in Folge die weltweite Nr. 1 mit dem größten Marktanteil bei LCDs und konnte diesen Titel im Bereich der Fernseher bereits für das 7. Quartal in Folge für sich verbuchen.

Als Samsung Electronics 2009 auf der CES den dünnsten Fernseher der Welt (6,5mm) präsentierte, zweifelte schon lange keiner mehr an Samsungs Vorherrschaft auf dem Displaymarkt. Bis heute hat das Unternehmen durch hochwertige Produkte, stetige Weiterentwicklung und einem Gespür für die Bedürfnisse des Marktes seinen Erfolg immer weiter ausgebaut. Dazu gratuliert auch DigitalSignage24.de und freut sich auf viele weitere starke Samsung Video Wall Displays.